Hüttenstrudel mit Mandelcrunch

Soulfood at its best: warm, süß und knusprig.

  • Zutaten

    – 270 g fertiger gekühlter Strudelteig
    – 500 g geschälte; entkernte und feinst geschnittene Äpfel
    – 2 Bio-Zitronen (Abrieb & Saft)
    – 50 g in Apfelsaft über Nacht eingeweichte Rosinen
    – 50 g geröstete Semmelbrösel
    – 50 g Feinzucker
    – 50 g gemahlener Zimt
    – 25 g leicht gesalzene Butter
    – etwas Puderzucker
    – 100 g Mandelspäne
    – 50 g brauner Zucker
    – 1 St Bio-Zitronenabrieb
    – ½ l Sahne
    – 1 St. Vanilleschote/ausgekratzt
    – 2 EL Honig

Zubereitung

Schritt 1

Strudelteig auf leicht bemehltem Küchentuch ausrollen & mit Puderzucker bestäuben. Für die Füllung die Apfelspäne in einer Schüssel mit dem Zitronen-Abrieb & Saft vermengen. Rosinen, Semmelbrösel, Zucker und Zimt mit der Butter in einer beschichteten Pfanne glasieren. Zu den marinierten Äpfel geben und gut vermengen.

Schritt 2

Dann die Apfelfüllung auf dem Strudelteig verteilen und den Teig mit zerlassener Butter bepinseln. Mit dem Küchentuch eng einrollen. Auf ein Backblech geben und nochmals mit zerlassener Butter großzügig bestreichen.

Schritt 3

Bei ca. 200°C Ober-Unter-Hitze 40 Min ausbacken. Je nach Gusto zwischenzeitlich nochmals mit zerlassener Butter bestreichen. Nach dem Ausbacken mit Puderzucker bestäuben!

Schritt 4

Für den Mandelcrunch Zucker, Zitronenabrieb und Mandeln in einer beschichteten Pfanne ca. 5-7 Min kross ausbraten. Zum Abkühlen auf etwas Backpapier geben.

Schritt 5

Sahne, Vanille und Honig in einem kleinen Topf langsam aufkochen lassen, mit einem feinen Schneebesen gut aufschlagen und die Soße in eine kleine Karaffe füllen!

Ihre Datenschutz-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert und gelesen werden. Mit einem Klick auf „Alle akzeptieren“ akzeptieren Sie die Verarbeitung der Daten, die Webseiten- sowie partner- und geräteübergreifende Erstellung und Verarbeitung von individuellen Nutzungsprofilen sowie die Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter, die zum Teil Ihre Daten in Ländern außerhalb der europäischen Union verarbeiten (DSGVO Art. 49). Details finden Sie im Abschnitt 3 des Datenschutzhinweises. Die Daten werden für Analysen, Retargeting und zur Ausspielung von personalisierten Inhalten auf Seiten der Telekom, sowie zusätzlich zur Ausspielung von Werbung auf Drittanbieterseiten und zu eigenen Zwecken Dritter genutzt. Weitere Informationen, auch zur Datenverarbeitung durch Drittanbieter und zum jederzeit möglichen Widerrufs Ihrer Einwilligung, finden Sie in den Einstellungen sowie in unseren Datenschutzhinweisen. Hier geht es weiter nur mit den notwendigen Cookies.